VisualStudio1_Logo

Unser letztes Cover in diesem Jahr
Wir sind ganz schön stolz auf unser letztes Titelbild in diesem Jahr. Es ist gerade festlich genug, rückt aber das in den Fokus, worum sich in diesem Heft alles dreht: unser neues Spielzeug im Jahr 2016.
In dieser Ausgabe ist wirklich für jeden was dabei: .NET, SQL und Windows Server warten mit neuen Versionen auf, und wir haben unsere Entwickler-Profis einfach mal loslegen lassen.
Darüberhinaus steckt natürlich noch viel mehr im Heft: zum Beispiel C# 6.0, Power BI, Visual Studio Diagnose Tools, User Experience, Agile Development und die neuesten Microsoft-Devices.
Viel Lesestoff für die Feiertage.



Artikel der Woche: TypeScript - C# trifft JavaScript
In unserem aktuellen Artikel der Woche beschäftigt sich Tam Hanna mit TypeScript - Microsofts Antwort auf die steile Karriere JavaScripts. In zwei Jahren Inhouse-Entwicklung entstand eine Sprache, die das beste aus C# und JavaScript in sich vereint.


Den Artikel gibt es hier zu lesen. Sie können ihn auch als PDF oder ZIP herunterladen.


Artikel der Woche: Bildersprache - Sourcecode als Stadt visualisieren
Die Kalenderwoche 41 bringt herbstliches Wetter in unsere Städte - und im Artikel der Woche gibt es passend dazu Tools, mit denen Sourcecode als Stadt visualisiert werden kann. Der Text stammt diesmal aus der Ausgabe 2/15.


Den Artikel gibt es hier zu lesen. Sie können ihn auch als PDF oder ZIP herunterladen.


Die VS1 3/15 ist da!
Wir freuen uns:
Endlich können wir die Ausgabe 3/2015 in Händen halten.
Ausgabe 3/15
Der Schwerpunkt unserer Herbstausgabe ist JavaScript.
Gerne können Sie ein kostenloses Probeexemplar bestellen, einfach Mail an VisualStudio1@ppedv.de.


Relaunch der VS1-Webseite
Anfang dieses Jahres haben wir die VS1 generalüberholt:
Das Magazin erscheint nun vierteljährlich im neuen Layout. Es ist jedes Mal deutlich dicker als zuvor und bietet noch mehr Fachartikel zu Entwicklerthemen, sowie viele leichter verdauliche Artikel für zwischendurch. Auch für Interessierte, die gerade erst anfangen zu programmieren, oder mitten im Studium stecken, ist in jeder Ausgabe einiges dabei. Schließlich soll das Entwickeln so zugänglich wie möglich sein: wir wollen alle ermutigen, diese grundlegende Fähigkeit zu erlernen.
Nachdem das neue Heft gut aufgenommen wurde und sich inzwischen etabliert hat, haben wir nun Zeit gefunden, auch die VS1-Webseite auf den neuesten Stand zu bringen. Und wir haben einiges im Gepäck. So gibt es beispielsweise jede Woche einen Artikel aus der aktuellen Zeitschrift im PDF-Format zum Download. So kann jeder Mal reinschnuppern.